07.04.2015 - 22:30 Uhr
Die Sims 4 - Gratis-Update bringt Keller ins Spiel

Die Sims 4: Gratis-Update bringt Keller ins Spiel

Geschrieben von , Spieleredakteur & freier Journalist, am 07. April 2015 um 22:30 Uhr.

Auch wenn sich Electronic Arts erst kürzlich vom Die Sims-Mutterstudio Maxis Emeryville getrennt hat, gehen die Arbeiten am aktuellen Teil der Lebenssimulation weiter: Die Entwickler haben noch für diesen Monat ein weiteres kostenloses Update angekündigt, was unter anderem Keller ins Spiel bringen soll.

Newsgrafik zu Die Sims 4
Quelle: www.thesims.com

Erst kurz nach Release von Die Sims 4 im September 2014 wurde das Spiel mit mehreren kostenlosen Updates bedacht, die neue Features wie Pools, Geister oder neue Karrieren ins Spiel gebracht haben. Nun soll wieder so ein Gratis-Update folgen. Auf Twitter bestätigten die Entwickler, dass es mit dem kommenden Update möglich sein soll Keller in seine Häuser zu integrieren. Damit können Häuser zukünftig nicht nur normal in die Höhe oder Breite gebaut, sondern auch Räume wie ein Hobby- oder Party-Keller unter der Erde geschaffen werden. Der kostenlose DLC soll noch Ende März 2015 erscheinen.

Kurz darauf im April wird dann auch die erste Erweiterung "An die Arbeit" in den Handel kommen. Das Add-on bringt neue Karrierewege in Die Sims 4. Damit ist es möglich als Arzt, Polizist oder Wissenschaftler aktiv den Alltag zu meistern oder sogar als Freiberufler einen eigenes Ladengeschäft zu eröffnen.

Du bist gefragt! Schreibe uns deine Meinung zum Artikel und unterhalte dich mit anderen Lesern.

Diese Seite verwendet Cookies (Informationen zum Datenschutz). Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Verstanden.