WoW: Classic Guide zu Oberanführer Wyrmthalak aus Untere Schwarzfelsspitze

So besiegt ihr Oberanführer Wyrmthalak aus der unteren Schwarzfelsspitze

Wyrmthalak, die schwarze Drachenbrut, beaufsichtigt die Truppen der unteren Spitze, während sie sich für ihren Angriff auf die Zwerge vorbereiten. Er hegt keine Sympathien für die falsche Horde oder ihre grobschlächtigen Mitglieder, aber um seinen Meister Nefarian zu schützen, würde er jeden von Schwarzfausts Dienern opfern.

Oberanführer Wyrmthalaks schleudert sein aktuelles Ziel, im besten Fall den Tank, den gesamten Kampfverlauf immer wieder zurück. Deshalb sollte der Tank während des Kampfes mit dem Rücken zur Wand stehen, damit er nicht nach unten geworden wird.

Wenn Oberanführer Wyrmthalak 50% Gesundheit erreicht hat, ruft er zwei Handlanger herbei, die ihn im Kampf unterstützen. Da sie erst zu euch nach oben laufen müssen, habt ihr noch etwas Zeit, um weiter Schaden auf den Boss zu machen. Der Tank sollte versuchen, die Handlanger an sich zu binden und die Gruppe sollte den Schaden weiter auf den Boss fokussieren.

Erst, nachdem Oberanführer Wyrmthalaks besiegt wurde, sollte sich die Gruppe um die Adds kümmern.