WoW Classic: Guide zur Wache Slip'kik aus Düsterbruch

So besiegt ihr die Wache Slip'kik aus Düsterbruch

Manche denken, Slip'kik ist lediglich vorsichtig, aber in Wahrheit ist er auch faul. Anstatt König Gordok direkt herauszufordern, bastelt Slip'kik an Fallen und alten, kaputten magischen Geräten herum. Er hofft, Gordok letzten Endes entthronen zu können, ohne auch nur das geringste Risiko einzugehen oder einen Tropfen Schweiß zu vergießen.

Slip'kik ist kein besonders schwerer Gegner, aber seine Fähigkeiten erfordern etwas mehr Platz, da er Spieler zurückschleudern kann und somit weitere Gruppen in den Kampf eingreifen könnten, was sicherlich zu einem Wipe führen würde. Außerdem ruft er selbige als Hilfe herbei, wenn seine Gesundheit unter 40% fällt.

Für einen Düsterbruch Tribut-Run dürft ihr diesen Boss nicht besiegen - er gewährt euch später den Stärkungszauber: Slip'kik's Grips.