Anthem

Anthem Key kaufen – günstige Deals im Preisvergleich

Aktualisiert: vor 9 StundenShops: 3 • Produkte: 12 • Vollversionen: 5 • DLCs: 0 • Preise von 5,81 € bis 11,99 €

Mit dem Key-Preisvergleich von MMOBase findest du für Januar 2023 die besten Anthem Key Angebote mit absoluten Top-Preisen für PC, PS4 & Xbox One. Alle Angebote werden von uns redaktionell gepflegt und täglich aktualisiert. So stellen wir sicher, dass der Preisvergleich für dich nur gültige Angebote von seriösen Shops enthält 💚

Sortieren nach:
  1. Xbox One
  2. PC
  3. Xbox One
  4. Xbox One
  5. PS4

Anthem über Guthaben-Karten kaufen

  1. Xbox One
  2. PS5 / PS4
  3. PS5 / PS4
  4. Xbox One
  5. PS5 / PS4

Anthem Ingame-Währung kaufen

  1. Xbox One
  2. Xbox One

 Änderungsverlauf

  1. AnniRedaktion hat den Preisvergleich gesichtet und einzelne «Produkte» kontrolliert.

    🔎 Geprüft vor 9 Stunden.

  2. AnniRedaktion hat den Preis von «Anthem für die PS4 als CD/Disk-Version» angepasst.

    🕛 Geändert vor 10 Stunden. Der Preis im Shop von «Amazon» ist um 1,73 € (von 10,26 € auf 11,99 €) gestiegen.

  3. LeviusRedaktion hat den Preis von «Anthem für die PS4 als CD/Disk-Version» angepasst.

    🕛 Geändert vor 1 Tag. Der Preis im Shop von «Amazon» ist um 1,73 € (von 11,99 € auf 10,26 €) gesunken.

Anthem – BioWares neuer Action-Shooter

Mit Anthem steigt auch BioWare in den Ring der Multiplayer-Shooter, die sich auf online basierte Spiele fokussieren. Dabei ist Anthem ein in einer Open World angelegtes Action-Rollenspiel, das im Koopmodus mit vier Spielern zusammengespielt wird. Einen klassischen PvP-Modus soll es erst einmal nicht geben. Gespielt wird in der Frist-Person-Perspective, mit einer Vielzahl an Waffen und in einem Kampfanzug. Mit dieser Ausrüstung wird dann diversen Aliens der Garaus gemacht, wobei die Welt, in der gekämpft wird, riesig ist. Ebenfalls finden sich Möglichkeiten, Anthem in bestimmten Bereichen, als Solokampagne zu spielen. Dennoch wird eine ständige Internetverbindung zum Spielen benötigt.

Anthem
Anthem Gameplay Review für PC & Konsole
Release: 22. Februar 2019

Vielfalt will BioWare mit den einzelnen Klassen schaffen. Diese verfügen über spezielle Fähigkeiten und Spezialisierungen. Zudem lassen sich die Kampfanzüge modifizieren und auf das eigene Spiel anpassen. Eine Geschichte liefert der kanadische Entwickler gleich dazu. Diese wird im dynamischen Erzählstil vorangetrieben, wobei die Station Fort Tarsus als Basislager fungiert. Über den Onlineservice wird BioWare zudem kostenfrei neue DLCs und weiter Inhalte zur Verfügung stellen.