WoW WotLK: Video-Guide zu Gothik der Ernter aus Naxxramas (10er)

Guide aktualisiert: 30. September 2022

So besiegt ihr Gothik der Ernter aus Naxxramas (10er Schlachtzug)

Gothik der Ernter ist der zweite Boss aus dem Militärviertel (Todesritterflügel) und erfordert innerhalb der ersten 4:30 Minuten einiges an Koordination. Im Vergleich zu Classic hat sich an dem Kampfverlauf nichts geändert.

Gothik der Ernter – Video Guide

An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Da YouTube personenbezogene Daten erhebt, brauchen wir zuerst deine Zustimmung, um das Video anzeigen zu können.

Alternativ kannst du das Video direkt auf YouTube ansehen.

Gruppenzusammenstellung

Tanks: 2 • Heiler: 2 • DDs: 6

Für den Kampf muss sich der Schlachtzug in zwei Gruppen aufteilen, die unabhängig voneinander agieren. Aus diesem Grund benötigt ihr 2 Tanks, 2 Heiler und 6 DDs. Priester sind für den Kampf sehr hilfreich, da sie die zahlreichen Angreifer mit "Untote fesseln" aus dem Kampf nehmen können. Zusätzlich reduziert der Schattenschutz-Buff den eingehenden Schattenschaden. Bei der Aufteilung in zwei Gruppen sollten möglichst Nahkämpfer für die Untoten-Seite und Fernkämpfer bzw. Manaklassen für die Lebende-Seite eingesetzt werden.

Gothik der Ernter – Taktik und Kampfverlauf

Der Raum von Gothik wird durch das Tor in der Mitte getrennt und in zwei Hälften unterteilt. Dieses Tor schließt sich zu Beginn des Kampfes und öffnet sich erst wieder, wenn Gothiks Gesundheit auf 30% gesunken ist. Der Kampf ist außerdem in zwei Phasen unterteilt. Phase 1 hält 4:30 Minuten an und dreht sich ausnahmslos um die Bekämpfung der Trash-Mobs, die auf jeder Seite erscheinen. In Phase 2 greift Gothik der Ernter dann letztlich selbst in den Kampf ein und teleportiert sich zwischen den beiden Hälften. Sobald Gothik selbst in den Kampf eingreift, reduziert er in regelmäßigen Abständen die Attribute aller Spieler um 10%.

Gothik der Ernter – Phase 1

Während der ersten Phase erscheinen mit stetig zunehmender Geschwindigkeit unterschiedliche Monster. Zunächst nur einzelne Unerbittliche Lehrlinge, anschließend Gruppen von Unerbittliche Lehrlinge, Unerbittliche Todesritter und Unerbittlicher Reiter​. Diese müssen von der Gruppe auf der Seite der Lebenden getötet werden.

Unerbittliche Lehrlinge können einfach umgehauen werden, während Todesritter, Pferde und Reiter getankt werden sollten. Stirbt einer der Mobs auf der lebenden Seite, fliegt seine Seele hinüber zur Seite der Toten und re-spawnt dort in einem der Knochenhaufen als Spektraler Lehrling, Spektraler Todesritter usw. wieder.

Die Spieler auf der Seite der Lebenden geben das Tempo vor. Wenn die Gruppe auf der Untoten-Seite etwas mehr Zeit für die Monster benötigt, können, wie oben erwähnt, Monster auf der Seite der Lebenden gesheept oder geshackelt werden. Die Gruppenstärke auf beiden Seiten sollte ungefähr gleich sein.

Gothik der Ernter – Phase 2

Unabhängig davon, wie viele Gegner noch leben, greift Gothik der Ernter nach 4:30 Minuten selbst in den Kampf ein. Ab diesem Zeitpunkt hat er bereits aufgehört, weitere Mob-Wellen zu beschwören. Mit den Worten "Ich habe lange genug gewartet. Stellt euch dem Seelenjäger!" teleportiert er sich als Erstes auf die Seite der Lebenden und wechselt von dar an alle 20 Sekunden durch Teleportation die Seiten. Erst wenn seine Gesundheit auf 30% gesunken ist, öffnet sich das Tor und beide Gruppen können gemeinsam gegen Gothik der Ernter kämpfen.

WoW: Wrath of the Lich King
WoW: Wrath of the Lich King auf einen Blick
Release:27. September 2022 (Classic)
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Activision Blizzard
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel
Naxxramas (10er) Gothik der Ernter Video-Guide

An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Da YouTube personenbezogene Daten erhebt, brauchen wir zuerst deine Zustimmung, um das Video anzeigen zu können.

Alternativ kannst du das Video direkt auf YouTube ansehen.

Weitere Boss-Guides aus dem Militärviertel