Eingang zur Dungeon: Blutschlägermine - WoW: Warlords of Draenor

Guide aktualisiert: 01. Mai 2022

Blutschlägermine - Geschichte

An den nördlichen Ausläufern des Frostfeuergrats betreiben die Blutschlägeroger mit brutalen Mitteln Bergbauarbeiten in der glühenden Hitze aktiver vulkanischer Höhlen. Von den Sklaven, die aus ganz Draenor zu den Minen gebracht werden, ist keiner jemals lebend zurückgekehrt. Die Ausbeute an Edelsteinen und Erzen der Blutschlägermine ist sehr hoch, doch Gerüchte besagen, der wahre Grund für die Grabungsarbeiten sei ein uraltes Relikt mit unvorstellbarer Macht.

Die Blutschlägermine ist eine 5-Spieler-Dungeon und befindet sich im Norden des Frostfeuergrats. Die Instanz beinhaltet insgesamt vier Bosse.

Blutschlägermine – Der Eingang zur Instanz

Der Eingang zur Blutschlägermine befindet sich im Norden von des Frostfeuergrads, bei den Koordinaten 51 / 24.

Eingang zur Dungeon: Blutschlägermine - Warlords of Draenor - Screenshot
WoW: Warlords of Draenor
WoW: Warlords of Draenor auf einen Blick
Release:13. November 2014
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Activision Blizzard
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel