Eingang zur Dungeon: Sethekkhallen - The Burning Crusade

Guide aktualisiert: 14. Januar 2022

Sethekkhallen - Geschichte

Die Sethekkhallen von Auchindoun sind die Gefilde der Arakkoa der Sethekk. Diese glauben, dass sie die wahren und treuesten Anhänger des Meisters aller Arakkoa sind. Die Sethekk haben die Zerstörung Auchindouns als die Ankunft des Meisters auf Draenor gedeutet. Sie sind zu den Ruinen aufgebrochen und haben die Relikte ihres größten Helden, Terokk, mit sich genommen. Sie suchen in den Ruinen noch immer nach ihrem Meister.

Die Sethekkhallen ist eine 5-Mann-Dungeon und befindet sich im Süden der Wälder von Terokkar. Die Instanz beinhaltet insgesamt drei Bosse, wobei Anzu nur im heroischen Schwierigkeitsgrad verfügbar ist.

Sethekkhallen – Der Eingang zur Dungeon

Der Eingang in die Sethekkhallen befindet sich in den Ruinen von Auchindoun, welche sich im Süden der Wälder von Terokkar befindet. Die Koordinaten für das Instanzenportal lauten 45 / 66.

Eingang zur Dungeon: Sethekkhallen - The Burning Crusade - Screenshot
WoW: The Burning Crusade
WoW: The Burning Crusade auf einen Blick
Release:16. Januar 2007
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Vivendi Games
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel