Eingang zur Dungeon: Die Dampfkammer - The Burning Crusade

Guide aktualisiert: 14. Januar 2022

Die Dampfkammer - Geschichte

Die Dampfkammer ist ein Teil des Echsenkessels in den Zangarmarschen und wird von Kriegsherr Kalithresh beherrscht. Ausladende Pumpensysteme arbeiten Tag und Nacht im gesamten Echsenkessel. Sie wurden von den Naga und ihren Dienern erbaut, um die Zangarmarschen trocken zu legen. Im Zentrum dieses Industriekomplexes liegt die Dampfkammer, wo arkane Technologie die Maschinen antreibt, welche bei der Verarbeitung des Wassers zum Einsatz kommen.

Die Dampfkammer ist eine 5-Mann-Dungeon und befindet sich im Zentrum der Zangarmarschen. Die Instanz beinhaltet insgesamt drei Bosse.

WoW: The Burning Crusade
WoW: The Burning Crusade auf einen Blick
Release:16. Januar 2007
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Vivendi Games
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel