WoW TBC: Boss-Guide zu Kael'thas Sonnenwanderer aus Terrasse der Magister

Guide aktualisiert: 11. Januar 2022

So besiegt ihr Kaelthas Sonnenwanderer aus der Terrasse der Magister

Einst war Kaelthas Sonnenwanderer ein wahrer Held der Blutelfen und ein Verteidiger des alten Erbes seines Volks, doch in der Scherbenwelt erlag er dem dunklen Einfluss des Dämons Kiljaeden. Auf Bitten seines neuen Meisters kehrte der abtrünnige Prinz nach Azeroth zurück und bemächtigte sich des Sonnenbrunnens in der Hoffnung, dem Dämon so einen Weg in diese neue und blühende Welt zu öffnen. Kaelthas ist ein brillanter Taktiker und mächtiger Krieger, in dessen Adern unbegrenzte teuflische Magie fließt.

Der Kampf gegen Kaelthas Sonnenwanderer unterteilt sich in zwei Phasen.

Phase 1:
Kaelthas wirkt in dieser Phase hauptsächlich seine Feuerzauber auf den Tank. Wenn möglich, sollten alle Gruppenmitglieder versuchen, seine Zauber zu unterbrechen, damit der Heiler nicht jeden Zauber gegenheilen muss. Wenn ein Phönix erscheint, sollten alle Schadensverursacher ihre Angriffe auf diesen fokussieren.

Phase 2
Die zweite Phase beginnt bei 50% verbleibender Gesundheit. Kaelthas teleportiert alle Spieler zu sich und zaubert die Fähigkeit: "Gravitationsverlust". Ab diesem Zeitpunkt muss jeder Spieler den Arkanen Kugeln in der Luft ausweichen. Wichtig ist, dass trotzdem weiterhin Schaden auf Kaelthas verursacht wird.

Mit Ende des Gravitationsverlustes beginnt kurzzeitig wieder eine Phase, in der Kaelthas wie gewohnt bekämpft werden kann.

WoW: The Burning Crusade
WoW: The Burning Crusade auf einen Blick
Release:16. Januar 2007
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Vivendi Games
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel