WoW TBC: Guide zu Großhexenmeister Nethekurse aus den Zerschmetterten Hallen

Guide aktualisiert: 11. Januar 2022

So besiegt ihr Großhexenmeister Nethekurse aus den Zerschmetterten Hallen

Nethekurse war früher Schamane des Schattenmondklans, stellte dann jedoch seine Verehrung der Elemente ein, um die Kunst der Teufelsmagie zu erlernen. Die dämonischen Energien, die ihm zu Gebote stehen, haben lediglich eine Hülle seines früheren Selbst hinterlassen, die nur noch Gefallen daran findet, junge Höllenorcs zu foltern, um die Grenzen ihrer mentalen und physischen Stärke auszuloten.

Großhexenmeister Nethekurse verteilt den gesamten Kampf über kleine leuchtende Flecken unter einem Spieler. Der betroffene Spieler sollte sofort aus diesen Flächen laufen, um nicht zu sterben. Durch diese Fähigkeit muss die gesamte Gruppe in Bewegung bleiben. Er wirkt außerdem einen Todesmantel auf einen zufälligen Spieler und heilt sich selbst dadurch einige Prozentpunkte.

Wenn nur noch 25% seiner Lebenspunkte übrig sind, gerät Großhexenmeister Nethekurse in einen Wutanfall, in dem er dauerhaft seinen Dunklen Wirbel wirkt und auf alle Gegner in seiner Umgebung Schattenblitze zaubert. Ab diesem Punkt sollte die Gruppe alle verfügbaren Cooldowns nutzen, um seine letzten Lebenspunkte möglichst schnell auf null zu bringen.

WoW: The Burning Crusade
WoW: The Burning Crusade auf einen Blick
Release:16. Januar 2007
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Vivendi Games
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel