WoW TBC: Guide zu Hungarfenn aus dem Tiefensumpf

Guide aktualisiert: 11. Januar 2022

So besiegt ihr Hungarfenn aus dem Tiefensumpf

Anders als sein Verbündeter Quagmirran konnte sich der große Fungusgigant Hungarfenn bisher einer Versklavung durch die Naga entziehen. Nichtsdestotrotz tritt er allen Außenseitern, die die tiefsten Höhlen der Zangarmarschen betreten, aggressiv gegenüber. Ohne die Machenschaften der Naga in anderen Teilen der Region zu bemerken, verbringt Hungarfenn viel Zeit damit, sich um die Tiefenspore zu kümmern, eine uralte Pflanze, die sein wertvollster Besitz sein soll.

Hungarfenn beschwört den gesamten Kampf über immer wieder einen Pilz, welcher nach und nach wächst und anschließend explodiert. Es sollte sich also kein Spieler in unmittelbarer Nähe eines Pilzes befinden. Sobald Hungarfenn nur noch 20% seiner Gesundheit besitzt, setzt er faulige Sporen frei, die 11 Sekunden allen Spielern im Umkreis von 15 Metern Schaden verursachen.

WoW: The Burning Crusade
WoW: The Burning Crusade auf einen Blick
Release:16. Januar 2007
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Vivendi Games
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel