Eingang zur Dungeon: Burg Schattenfang - WoW: Cataclysm

Guide aktualisiert: 14. Januar 2022

Burg Schattenfang - Geschichte

Die verlassenen Ruinen der Burg Schattenfang überragen das Dorf Lohenscheit im Silberwald. Die verfluchte Seele von Baron Silberlein sucht die Burg noch immer heim, aber nun hat auch eine neue Präsenz von Schattenfangs kalten Mauern Besitz ergriffen. Der abtrünnige Adlige Lord Godfrey hat die Burg zu seiner Zuflucht erklärt, wo er nun die Zerstörung sowohl von Gilneas als auch der Verlassenen plant.

Dem Wahnsinn des Erzmagiers wurde ein Ende gesetzt, doch Burg Schattenfang ist nach wie vor weit vom Normalzustand entfernt. Der verräterische gilnearische Adlige Vincent Godfrey hat indessen auf seiner Flucht vor seinen zahlreichen Feinden die Kontrolle über Schattenfang ergriffen. Umgeben von Überbleibseln der Geißel und den wispernden Geistern jener, die in den vergangenen Jahren in der Burg ihr Ende fanden, plant Godfrey jetzt den Niedergang von Allianz und Horde.

Burg Schattenfang ist eine 5-Spieler-Dungeon der Stufe 16 - 26 und befindet sich im Silberwald. Die Instanz umfasst insgesamt fünf Bosse.

Burg Schattenfang – Der Eingang zur Instanz

Der Eingang zur Instanz befindet sich süd­west­lich des Silberwalds, bei den Koordinaten 44 / 67.

Eingang zur Dungeon: Burg Schattenfang - WoW: Cataclysm - Screenshot
WoW: Cataclysm
WoW: Cataclysm auf einen Blick
Release:07. Dezember 2010
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Activision Blizzard
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel