Planet Coaster

Planet Coaster für PC

Genre: Strategie | Release: 17. November 2016

Über Planet Coaster

  • Planet Coaster Screenshot
  • Planet Coaster Screenshot
  • Planet Coaster Screenshot
  • Planet Coaster Screenshot
  • Planet Coaster Screenshot
  • Planet Coaster Screenshot

Bei Planet Coaster handelt es sich um ein Aufbau-Strategiespiel für den Computer. Ziel ist es, einen Vergnügungspark aufzubauen und zu verwalten. Dabei können verschiedene Achterbahnen errichtet, Landschaften und Parks gestaltet und Wege geplant werden. Der Fantasie sind in diesem Spiel keine Grenzen gesetzt. Alles ist möglich - es können Seen und Berge errichtet und sogar Inseln in den Himmel gesetzt werden. Dem Spieler stehen über 1.000 einzigartige Bauteile zur Verfügung. Durch all diese Features kann jeder Spieler seinen persönlichen Traum verwirklichen und einem individuellen Vergnügungspark aufbauen. Ziel ist es, die Gäste des Parks zu begeistern und möglichst hohe Einnahmen zu generieren. So können immer neue Fahrgeschäfte errichtet werden.

Der Spieler kann zwischen drei Spielmodi auswählen: Karriere, Sandbox oder Herausforderung. Im Karrieremodus müssen verschiedene Aufgaben erledigt werden. Wählt der Spieler hingegen den Sandmodus, kann er individuell seinen Park gestalten und bekommt keinerlei Vorgaben. Der Herausforderungsmodus zielt auf den Aspekt Geld ab. Der Spieler bekommt nur geringe finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, um seinen Vergnügungspark aufzubauen. Der gesamte Spielaufbau ist logisch gestaltet und so ist das Spiel Planet Coaster leicht zu erlernen. Die Stück-für-Stück-Bauweise sorgt für unbegrenzte Möglichkeiten beim Bau des Parkes.

In dem PC-Spiel wurde eine sogenannte Steam-Workshop-Funktion integriert. Sie ermöglicht, dass vom Spieler selbsterstellte Gebäude und auch Achterbahnen veröffentlicht werden können. So können Spieler aus der ganzen Welt diese Vorlagen im eigenen Park integrieren. Die Funktion sorgt außerdem dafür, dass sich der Spieler Vorlagen von anderen Mitspielern herunterladen kann.
Ein weiteres Feature ist, dass alle eigenen Kreationen Stück für Stück aufgebaut werden können. So wird der Kreativität des Spielers keine Grenzen gesetzt. Diese Bauweise ist zudem leicht zu erlernen.

Planet Coaster ist außerdem eine Evolution der Simulation. Der Spieler kann jede Entscheidung im Park selbst treffen und sieht sofort die Reaktion seiner Gäste. Jeder Gast ist ein Individuum mit eigenen Vorstellungen und Wünschen. Der Spieler bekommt so einen schnellen Überblick über den Stand seines Parks.

Systemanforderungen für PC (Hardware Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUIntel i5-2300/AMD FX-4300
RAM8192 MB (8 GB)
GrafikkartenVidia GTX 560 (2GB)/AMD Radeon 7850 (2GB)
Festplatte8192 MB (8 GB)
 Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel i7-4770/AMD FX-8350
RAM12288 MB (12 GB)
GrafikkartenVidia GTX 980 (4GB)/AMD R9 380 (4GB)
Festplatte8192 MB (8 GB)
Diese Seite verwendet Cookies (Informationen zum Datenschutz). Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Verstanden.