Darksiders 3

Darksiders 3 für PC, PS4 und Xbox One

Genre: Action | Release: 2018

Darksiders III - Release und was bisher bekannt ist

  • Darksiders 3 Screenshot
  • Darksiders 3 Screenshot
  • Darksiders 3 Screenshot
  • Darksiders 3 Screenshot
  • Darksiders 3 Screenshot

Das Spiel ist ein Action-Abenteuer, das sich aktuell noch in der Entwicklung befindet und noch dieses Jahr von THQ Nordic veröffentlicht werden soll. Developer hier sind Gunfire Games. In der Fortsetzung zum Vorgänger schlüpfen wir in die Rolle von Fury, was zu deutsch soviel bedeutet wie Wut. Auch diese ist einer der vier Apokalyptischen Reiter. In der Darksider Reihe spielten wir schon Deaht (Tod) in Teil zwei und War (Krieg) im ersten Ableger. Also kann davon ausgegangen werden, das mit Strife (Streit) als Protagonist noch ein viertel Teil folgen könnte.

Fury gilt als am unberechenbarste und rätselhafteste von den Reitern. Dabei spielen wir wie gehabt in der Third Person Perspektive und dürfen uns durch die einzigartige Welt kämpfen und rätseln. Als Charakterklasse würde Fury wohl am ehesten die einer Magierin widerspiegeln. Im Kampf setzt sie auf Peitsche in der Kombination mit Magie. Die vier Apokalyptischen Reiter zählen zu den letzten der Nephilim. Einem Zusammenschluss von Engeln und Dämonen, die die Schöpfung bekämpfen. Um das Universum im Gleichgewicht zu halten, bekamen die vier Reiter unglaubliche Macht vom Charred Council. Damit sollten die Apokalyptischen Reiter, müde und gelangweilt vom ewigen Erobern, die restlichen Nephilim auslöschen.

Unsere Aufgabe im Gewand von Fury ist es in Darksiders III, die sieben Todsünden zu besiegen. Dabei soll die Spielwelt deutlich größer, ausladender und lebendiger sein, als in allen vorangegangen Teilen. Der Mix aus kämpfen, rätseln und erforschen wird nicht geändert. So sollen die Grundzüge des bekannten Gameplayes erhalten bleiben. Der Grafikstil hingegen scheint sich ein wenig geändert zu haben. Leuchtender und bunter erscheinen die Bilder der zuletzt veröffentlichten Gameplay Trailer. Nicht mehr so trist wie noch im Vorgänger. Ob es eine zu Beginn der Entwicklung angesprochene Rüstung, die die Weiblichkeit besonders betonen sollte, in das Spiel geschafft hat, bleibt abzuwarten.

Was uns letztendlich erwartet kann an dieser Stelle nicht geklärt werden. Darksiders III soll im Winter 2018 auf den Markt kommen. Bisher gibt es einige veröffentlichte Trailer, die sehr gut aussehen. Ob der Entwickler Gunfire Games, das dann auch umsetzt, ist zu hoffen. Wer nicht solange warten möchte oder die Reihe bisher überhaupt nicht wahrgenommen hat, kann sich solange mit der Darksiders Fury Collection beschäftigen. Hierin enthalten sind Darksiders Warmastered und Darksiders 2 Dethinitive Edition. Damit sollte auch jeder Lust auf den dritten Teil um die Apokalyptischen Reiter bekommen.

Systemanforderungen für PC (Hardware Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUIntel Core i5-2400, AMD FX-6100 oder besser
RAM6144 MB (6 GB)
GrafikkarteRecent Shader Model 5 GPU mit 2 GB VRAM
Festplatte15360 MB (15 GB)