LEGO Star Wars: The Skywalker Saga

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga Key kaufen – günstige Deals im Preisvergleich

Aktualisiert: vor 23 MinutenShops: 4 • Produkte: 7 • Vollversionen: 7 • DLCs: 0 • Preise von 19,99 € bis 49,99 €

Mit dem Key-Preisvergleich von MMOBase findest du für Februar 2023 die besten LEGO Star Wars: The Skywalker Saga Key Angebote mit absoluten Top-Preisen für PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One & Switch. Alle Angebote werden von uns redaktionell gepflegt und täglich aktualisiert. So stellen wir sicher, dass der Preisvergleich für dich nur gültige Angebote von seriösen Shops enthält 💚

Sortieren nach:
  1. PC
  2. PC
  3. PC
  4. PC
  5. Xbox X/S & Xbox One
  6. Xbox X/S & Xbox One
  7. PC

 Änderungsverlauf

  1. AnniRedaktion hat den Preisvergleich gesichtet und einzelne «Produkte» kontrolliert.

    🔎 Geprüft vor 23 Minuten.

Lego Star Wars: The Skywalker Saga – Entdeckung eines komplexen Kult-Universums

Wer kennt die drei Trilogien und insgesamt neun Teile von Star Wars nicht? Voller Freude hinsichtlich der Kultfilme lässt sich das Abenteuer von Luke Skywalker nun auch komplett im Mantel der Legosteine erleben. Dabei erwarten den Gamer:innen mit 23 Planeten wirklich alle Settings der Ennealogie – die Bezeichnung einer neunteiligen Reihe. Doch dieser Vielfalt noch nicht genüge, eröffnen sich dem Spieler Freiheiten mitsamt mehr als 300 spielbaren Charakteren sowie über 100 authentischen Fahrzeugen.

Trilogie-Erlebnis nach persönlichem Gusto

Ob die Geschichte bereits bekannt ist oder nicht, spielt keine Rolle. Die Entscheidung für eine der drei Trilogien am Anfang nimmt dagegen bereits Einfluss auf das Star-Wars-Erlebnis am Rechner. Und dann beginnt auch schon die Reise durch die Galaxis – als heroischer Held oder dunkler Bösewicht – zur Erfüllung von einzelnen Missionen. Was wäre ein solches Abenteuer ohne frei schaltbare Elemente. Daher werden verschiedene Stationen sowie Standorte mit dem Erreichen eines Missionsziels verbunden sein – dies ermöglicht eine enorme Komplexität. Natürlich stünde dem Star-Wars-Kompendium in digitaler Form das ein oder andere Raumschiffgefecht ganz gut, deshalb lassen sich Allianzen schmieden und Hauptschiffe angreifen, mit der richtigen Strategie sogar besiegen.

LEGO Worlds
LEGO Worlds Gameplay Review für PC & Konsole
Release: 07. März 2017

Das Betreten des Super-Sternzerstörers wird dabei nicht die einzige Verlockung im Game bleiben. Damit das Aufeinandertreffen der beiden Seiten der Macht zugunsten des Lego-Zockers entschieden wird, helfen Komboketten bei Angriffen, aber vehement immer mehr auch bei Abwehrblockaden. Vor allem die aufgepeppte Blaster-Steuerung lässt beispielsweise die Duelle im Hangar mit den Sturmtrupplern noch intuitiver erscheinen. Mit gesteigerter Präzision im Vergleich zu vorherigen Star Wars Titeln lässt sich das Lichtschwert gezielter schwingen und die Macht effektiver nutzen. Und so gleitet der:die Spieler:in zwischen den Original-Schauplätzen der einen zur nächsten Filmtrilogie.

Mehr Licht, mehr Schwert, mehr Macht, mehr Star Wars

Charakterentwicklung offenbart in Lego Star Wars: The Skywalker Saga großes Potenzial. Dieses wird rudimentärer mit der eigentlichen Kampferfahrung als mit dem Finden von Kyber-Steinen verbunden sein. Diese werden folglich für bessere Fähigkeiten oder gar neue Funktionen angewandt. Spezielle Fähigkeiten sind dabei eng mit der eigentlichen Charakterklasse verbunden. So stehen dem Schrottsammler ganz andere Features zur Verfügung wie dem Jedi oder dem Astromech-Droiden. Die schier unendliche Freiheit in der unendlich scheinenden Star Wars Welt offenbart fesselnde Momente – und würzt dies nicht nur in Tradition des witzigen Han Solomit ausgiebig Skurrilität und Humor.

Je weiter der:die Gamer:in in den Spielinhalt vordringt, desto flexibler wird sich die Interaktion erweisen. So steht die Jagd in einem X-Wing sowie der Lichtgeschwindigkeitsflug mit dem Millennium Falken noch bevor. Das Abenteuer am Rechner bietet außerdem ebenso magische Filmlandschaften wie das große Atrium inmitten der gefrorenen Eiswüste sowie riesige Raumschiffe mit dem umher irrenden R2D2. Und wie wird die entscheidende Szene in der vulkanischen Einöde Mustafars ausgehen? Es kommt ganz auf die Wahl des Avatars an, welches Erlebnis hautnah entschieden oder als Randfigur erlebt wird – also jede Menge Potenzial zum intensiven Gameplay mit hohem Wiederspielwert.