Ark: Survival Evolved

Ark: Survival Evolved Key für Steam, Xbox Series und Nintendo Switch kaufen

Aktualisiert: vor 51 MinutenShops: 5 • Produkte: 19 • Vollversionen: 9 • DLCs: 0 • Preise von 9,21 € bis 25,50 €

Mit dem Key-Preisvergleich von MMOBase findest du für Februar 2023 die besten Ark: Survival Evolved Key Angebote mit absoluten Top-Preisen für PC, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One & Switch. Alle Angebote werden von uns redaktionell gepflegt und täglich aktualisiert. So stellen wir sicher, dass der Preisvergleich für dich nur gültige Angebote von seriösen Shops enthält 💚

Sortieren nach:
  1. Xbox One
  2. Nintendo Switch
  3. Nintendo Switch
  4. PC
  5. PS4
  6. PC
  7. Xbox X/S & Xbox One
  8. PC
  9. PC

Ark: Survival Evolved Season-Pass kaufen

  1. PC

Ark: Survival Evolved über Guthaben-Karten für Konsole kaufen

  1. Nintendo Switch
  2. Xbox Live
  3. Nintendo Switch
  4. Nintendo Switch
  5. Xbox Live
  6. Xbox Live
  7. PS5 / PS4
  8. PS5 / PS4
  9. PS5 / PS4

 Änderungsverlauf

  1. LeviusRedaktion hat den Preisvergleich gesichtet und einzelne «Produkte» kontrolliert.

    🔎 Geprüft vor 52 Minuten.

  2. MyziamRedaktion hat den Preis von «Ark: Survival Evolved auf Steam für PC – Vollversion» angepasst.

    🕛 Geändert vor 2 Tagen. Der Preis im Shop von «Steam» ist um 12,60 € (von 4,19 € auf 16,79 €) gestiegen.

Ark: Survival Evolved – Überleben für Fortgeschrittene

Das Survival-Spiel, das eine Open-World für den Spieler bereitstellt, kann online oder offline gespielt werden. Dabei setzt sich dieser nicht nur gegen andere Spieler zur Wehr, sondern muss sich auch gegen diverse Dinosaurier durchsetzten. Die größte Gefahr geht hierbei natürlich, neben den aggressiven Mitspielern, vom Tyrannosaurus Rex aus. Die Besonderheit in dem Survial-Action-Spiel ist, dass diese Biester gezähmt und zu Reittieren umerzogen werden können. Da selbst die Flora und Faune teilweise feindlich gestimmt ist, benötigt der Spieler Rohstoffe, um Werkzeuge zu schaffen und Hütten zu bauen.

Ark: Survival Evolved
Release: 29. August 2017

Dabei gibt es beim Crafting in Ark: Survival Evolved, kaum Grenzen. So lassen sich einfache Waffen wie Holzbögen mit Pfeilen bis hin zu Ionenkanonen bauen. Besonders angenehm ist das persistente Charaktersystem. Hierbei bleiben Upgrades, Blaupausen und die Charakterwerte nach dem Ableben erhalten. Selbst die eigenen erstellten Gebäude bleiben bestehen. Einzig das, was am Mann oder der Frau getragen wurde, ist verloren. Grafisch hinterlässt Ark: Survival Evolved, ebenfalls einen sehr guten Eindruck.