Eingang zur Dungeon: Hallen der Blitze - Wrath of the Lich King

Guide aktualisiert: 27. September 2022

Hallen der Blitze - Geschichte

Als die Titanen Azeroth verließen, betrauten sie loyale Wächter mit dem Schutz Ulduars, einer mysteriösen Stadt, eingebettet in die Gebirgshänge der Sturmgipfel. Als höchster unter seinen Brüdern auserkoren wurde der Wächter mit dem Namen Loken; doch mit der Macht des Titanenkomplexes in seinen Händen wandte er sich der Finsternis zu und stürzte die Region ins Chaos.

Die Gründe für Lokens Verrat und das Schicksal der anderen Wächter liegen weiterhin im Dunkeln, doch gibt es Gerüchte, dass eine böse Macht beim Fall der Titanenstadt ihre Finger im Spiel gehabt hätte. Helden, die tapfer genug sind, könnten die Wahrheit in den Gängen der uralten Stätte finden. Bis jetzt konnten jedoch nur wenige den Gefahren Ulduars ins Auge blicken und lebendig zurückkehren, um von ihren Entdeckungen zu berichten.

Die Hallen der Blitze sind eine 5-Mann-Dungeon und Teil der riesigen Festung Ulduar, welche sich im Norden der Sturmgipfel befindet. Die Instanz beinhaltet insgesamt vier Bosse.

Hallen der Blitze – Der Eingang zur Dungeon

Der Eingang der Hallen der Blitze befindet sich im Norden der Sturmgipfel, bei den Koordinaten 46 / 21.

Eingang zur Dungeon: Hallen der Blitze - Wrath of the Lich King - Screenshot
WoW: Wrath of the Lich King
WoW: Wrath of the Lich King auf einen Blick
Release:27. September 2022 (Classic)
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Activision Blizzard
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel