WoW WotLK: Guide zu Ichoron aus der Violetten Festung

Guide aktualisiert: 27. September 2022

So besiegt ihr Ichoron aus der Violetten Festung

Ein närrischer Lehrling beschwor diesen Klagegeist aus der Elementarebene, nur um herauszufinden, dass verstimmte Soldaten der Alten Götter schlechte Begleiter abgeben. Ichoron erschlug ihren Möchtegernmeister, verrottet seitdem in der Violetten Festung und giert danach, an ihren Kerkermeistern Vergeltung zu üben.

Ichoron kann zunächst nicht verletzt werden, da er ein Schild mit 35 Aufladungen besitzt. Dieser Schild verringert den erlittenen Schaden um 99%. Sobald dieser Schild-Schutz zerstört wurde, zerspringt Ichoron in unzählige kleine Wasserelementare, diese spritzen zu den umgebenen Wänden und fließen anschließend langsam an Ichorons Position zurück. Dort setzten sie sich erneut zu einem großen Elementar zusammen.

Das bedeutet, umso mehr Wasserelementare ihr vernichtet, desto weniger Gesundheit hat Ichoron anschließend. Bis Ichorons Gesundheit auf 25% gesunken ist, wechseln sich die Phasen ab. Er verweilt daraufhin in seiner normalen Form und erleidet einen Wutanfall.

WoW: Wrath of the Lich King
WoW: Wrath of the Lich King auf einen Blick
Release:27. September 2022 (Classic)
Entwickler:Blizzard Entertainment
Herausgeber:Activision Blizzard
Plattformen:PC
Genre:Rollenspiel