Mount & Blade 2: Bannerlord

Mount & Blade 2: Bannerlord für PC

Genre: Rollenspiel | Release: 2018

Mount & Blade: Bannerlord - Was wir uns schon immer wünschten

  • Mount & Blade 2: Bannerlord Screenshot
  • Mount & Blade 2: Bannerlord Screenshot
  • Mount & Blade 2: Bannerlord Screenshot
  • Mount & Blade 2: Bannerlord Screenshot
  • Mount & Blade 2: Bannerlord Screenshot

Der neue Titel von TaleWorlds wird bereits sehnsüchtig erwartet. Doch bisher gibt es keinen Termin zur Veröffentlichung. Mount & Blade: Bannerlord ist ein Strategie trifft Schwertkampf trifft RPG Spiel. Bisher gab es auf der Gamescom einige Einblicke wobei wir ordentlich Mitleid mit den kleinen gepanzerten Schwertkämpfern haben, die über den Bildschirm hüpfen. Glücklicherweise verspüren wir selber beim Spielen keinen Schmerz. Außer den, der Niederlage. Dabei gilt es entweder eine mittelalterliche Burg zu verteidigen oder diese einzunehmen. Bei Sichtung des bisherigen Bildmaterials müssen wir auch ein wenig schmunzeln. Denn einige Szenen kennen wir bereits. Nicht aus dem aktuellen Titel, sondern aus zweifelhaften Werbungen einiger mobilen Applikationen, die überhaupt nichts mit dem Hersteller oder dem Spiel zu tun haben. Gerade in den Gameplay Tests fällt auf, das wir wiederholt erstochen oder erschlagen werden und in unserer eigenen Blutlache liegend auf einem harten Boden sterben.

Das ist alles allerdings nicht wirklich schlimm, denn so spawnen wir einfach in einem anderen Soldaten wieder. Zumindest ist es im Multiplayer Modus so. Aber keine Sorge. Auch dieser Soldat wurde nach kurzer Zeit dahingerafft. Da ich die Vorgänger persönlich nie gespielt habe, kann ich kaum abschätzen, was sich geändert hat. Allerdings macht das Spielen in einer kleinen Gruppe wohl enorm Spaß. Hier übernehmen wir als Anführer einer Truppe die Koordination und den Angriff oder die Verteidigung. Diese sind alle identisch bewaffnet. Bogenschützen, Berserker, Schwertkämpfer oder gar Reiter. Dabei stehen uns auf dem Schlachtfeld diverse Befehle zur Verfügung um unsere Männer (und Frauen) zu leiten. So schreien wir Befehle wie: „Bildet eine Schildmauer“ oder „Stell dich dem Feind“, während wir äxteschwingend die Mauer erstürmen. Selbst ein Befehl, um den eigenen Soldaten das Sterben zu verbieten scheint möglich. Nicht hilfreich, aber wer denkt an so etwas schon inmitten einer riesigen Schlacht, während Steine über unsere Köpfe fliegen und in der Ferne das Hämmern des Rammbocks an das Burgtor zu hören ist.

Die Hörner erklingen und die Raben sammeln sich. Das Reich ist vom Bürgerkrieg zerrissen. Jenseits seiner Grenzen entstehen neue Königreiche. Richte deine Hegemonie ein und erschaffe eine neue Welt aus der Asche der Alten. So in etwas klingt die aktuelle Ankündigung. Wann Bannerlord erscheint, ist noch offen. Doch alleine die Blogeinträge und News auf der Seite der Entwickler machen enorm Lust auf mehr.

Systemanforderungen für PC (Hardware Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUIntel i3-2100 / AMD FX-6300
RAM4096 MB (4 GB)
GrafikkarteIntel HD 4600 / Nvidia GT730 / AMD R7 240
Festplatte40960 MB (40 GB)
 Empfohlene Systemanforderungen
CPU
RAMUnbekannt
Grafikkarte
FestplatteUnbekannt
Diese Seite verwendet Cookies (Informationen zum Datenschutz). Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Verstanden.