Mafia 3 – Gameplay Review für PC und Konsole

Erscheinungstermin: 07. Oktober 2016

An dieser Stelle findest du sensible Inhalte

Die auf den Screenshots abgebildeten Inhalte sind möglicherweise nicht für alle Altersklassen oder zum Ansehen am Arbeitsplatz geeignet.

Mafia 3 Gameplay Screenshots

Mafia 3 ist ein Open-World Action-Abenteuer Spiel und wird von Hangar 13 entwickelt und 2K Games veröffentlicht. Es wird der dritte Teil der Mafia Serie sein und er soll noch in diesem Jahr für den PC, Xbox One und die Playstation 4 erscheinen. Dieser Teil der Reihe spielt Ende der 1960er Jahre und enthält Elemente aus dem Vorgänger Mafia 2.

In Mafia 3 schlüpft der Spieler in die Rolle von Lincoln Cray, welcher Waise ist und sein ganzesLeben in ärmlichen Verhältnissen verbracht hat. Auf der Suche nach einer richtigen Familie konnten ihm aber weder das Waisenhaus, die Kirche oder die Armee das bieten, wonach Lincoln sich wirklich sehnt. Als er im Jahr 1968 aus dem Vietnamkrieg zurück nach New Orleans kommt, wird er auf "The Black Mob", einer italienischen Mafia-Organisation, aufmerksam und tritt ihnen bei. Nachdem diese aber einige Freunde von Lincoln umgebracht haben und auch ihn selbst versucht haben zu ermorden, beschließt er seine eigene kleine kriminelle Organisation zu gründen und sich zu rechen. Dazu zählen die drei Charaktere Cassandra, Burke und den bereits aus Mafia 2 bekannten Vito Scaletta.

Mafia 3 kaufen
Mafia 3 kaufen – günstig im Key-Preisvergleich ab 6,61 €

In dem Action-Abenteuer Spiel steuert ihr den Vietnam-Veteranen Lincoln aus der Third-Person Perspektive. Der Open-World Titel erlaubt euch, die gesamte Karte, also New Orleans im Jahre 1968, zum Beispiel mit dem Auto zu erkunden. Der Spieler kann natürlich auch die Waffen, beispielsweise Schrotflinte oder Revolver, ohne weiteres benutzen, um Gegner auszuschalten. Lincoln verfügt aber auch über spezielle Nahkampfattacken, welche dem Spieler ermöglichen, eine Mission vollkommen unbemerkt abzuschließen.

Um euch zum Beispiel "unsichtbar" euren Weg durch eine Mission zu erkämpfen, könnt ihr euch hinter Objekten verstecken und so die Mafiosi nach und nach ausschalten. Die Objekte bieten aber auch Schutz vor dem Feuergefecht, das euch als Alternative bleibt. Gegner, die kampfunfähig gemacht wurden, können außerdem verhört werden, um an weitere Informationen zu gelangen. Gebiete der italienischen Mafia können eingenommen werden und von einem eurer Lieutenants bewacht werden. Diese sind eure "Stellvetreter" und berufen sich auf Cassandra, Burke und Vito Scaletta.

An dieser Stelle findest du sensible Inhalte

Die auf den Screenshots abgebildeten Inhalte sind möglicherweise nicht für alle Altersklassen oder zum Ansehen am Arbeitsplatz geeignet.

Details zum Videospiel
Release:07. Oktober 2016
Entwickler:Hangar 13
Herausgeber:Take 2 Interactive
Plattformen:PC, PS4, Xbox One
Genre:Action
Website:Mafia 3 Website 

Minimale Systemanforderungen für PC

CPUI5-2500K oder AMD FX-8120
RAM6144 MB (6 GB)
GPURadeon HD7870 oder GeForce GTX 660
HDD51200 MB (50 GB)

Empfohlene Systemanforderungen für PC

CPUIntel I7-3770 oder AMD FX 8350 4.0 Ghz
RAM8192 MB (8 GB)
GPUNVIDIA Geforce GTX 780 oder GeForce GTX 1060, AMD Radeon R9 290X mit 4 GB
HDD51200 MB (50 GB)