Beyond Good & Evil 2

Beyond Good & Evil 2 für PC, PS4 und XBox One

Genre: Action | Release: 2019

Beyond Good & Evil 2 - die Rückkehr von Jade und Pey´j

  • Beyond Good & Evil 2 Trailer Screenshot
  • Beyond Good & Evil 2 Trailer Screenshot
  • Beyond Good & Evil 2 Trailer Screenshot

Der Kultklassiker von 2003 erlebt in Beyond Good and Evil 2 seinen Ursprung. Obwohl das Spiel vor den Ereignissen des ersten Teils spielt, wird Jade Hauptfigur des Spiels sein. Auf der E3 hat Ubisoft erste Einblicke gewährt.

Fast ein Jahrzehnt

Ubisoft hatte unter gespannten Augen die Pressekonferenz mit einem Kracher eröffnet. Beyond Good & Evil 2 wurde in diesem Rahmen nicht nur mit einem Trailer vorgestellt, sondern es gab Gameplay-Szenen zu sehen. In diesem treffen wir alte Bekannte wieder, die Teil unserer Piraten-Crew sind. Gerade die Fans des ersten Teils mussten sich nun fast ein Jahrzehnt gedulden, ehe es tatsächliche Fortschritte bei der Entwicklung zu geben scheint. Das Action-Abenteuer des französischen Entwicklers wurde erstmals auf der E3 2017 offiziell angekündigt. Zwischen der letztjährigen Veranstaltung und der in diesem Jahr drang nicht viel an die Öffentlichkeit.

Zeitlich spielt der neue Titel einige Generationen vor dem ersten Teil und soll ein deutlich traditionelleres Rollenspiel werden. Ebenfalls wird es alleine oder im Koop gespielt werden können. Die erste Ankündigung einer Fortsetzung geschah im Übrigen vor mehr als neuen Jahren. Kein Wunder also, das sich die Fans mit Tränen in den Augen auf die Lippe bissen.

Einziger Wermutstropfen, trotz der Ankündigung: Aktuell gibt es noch kein genaues Datum zum Release. Lediglich die Eingrenzung auf das Jahr 2019.

Lieblingsschwein und eine launige Jade

Wir werden in Beyond Good & Evil 2 im 24. Jahrhundert spielen, in dem wir miterleben, wie Jade und Pey´j ihre Plätze in Hyllis finden. Jade ist dabei eine Schurkin und kämpft auf der Seite von DomZ. Wir selber werden eine neutrale Figur übernehmen. Diese wird völlig neu im Universum von Beyond Good & Evil sein. Andere Bekannte sind unter anderen Ingenieur Callum, Schiffsärztin Uma oder Koch Pey´j. Damit ist auch unser Lieblingsschwein mit dabei. Da BGE 2 vor den bisherigen Ereignissen spielt, sieht dieses natürlich deutlich jünger aus. Im Gameplay-Video wird unsere Piraten-Crew dann auch schon von einem mächtigen Schiff angegriffen und geentert. Und wer hinter der Aktion steckt, wird auch schnell klar: Jade.

Im ersten Teil noch Protagonistin, zeigt sie unserer Crew nun, wie man so etwas richtig macht. Warum sie uns jedoch mit dem Katana bedroht und was ihr diese üble Laune verpasst hat und ebenfalls, wie sie zu der eigentlichen Fotojournalistin wird, zeigt uns das Video nicht.

Nahtlose Übergänge und die Hilfe der Community

Im Spiel selbst wird es allerlei Arten von Schiffen geben und der Übergang zwischen diesen wird fließend sein. Die Raumschiffe können von uns genutzt und erforscht werden. Angefangen mit Einmannraumschiffen, die besonders wendig in Luftkämpfen sind bis hin zu riesigen Frachtkreuzern, die groß genug sind, um andere Schiffe darin zu lagern. Andere Raumschiffe, die nicht uns selbst gehören, können erkundet werden. Hier finden wir nützliche Items oder auch andere Dinge, wie beispielsweise Hinweise auf Menschenhandel. Diese Beweise lassen sich fotografieren und mit in die Stadt nehmen, um dort die Story voranzutreiben. Der Fotojournalismus aus dem ersten Teil wird wohl auch im neuen Teil eine Rolle spielen.

Ebenfalls beeindruckend ist der Übergang zwischen den Teilen der riesigen Welt von Beyond Good & Evil. So ist es möglich, sich nahtlos zwischen den Straßen einer großen Stadt und dem Weltraum zu bewegen. Die Engine soll dabei die atmosphärischen Veränderungen mit der astronomischen Physik und den rotierenden Planeten neu erschaffen.

Community-Kreationen wird es im Rahmen des Space Monkey Programs auch geben. Damit wird die Plattform Hit Record mit ins Boot geholt. So ist es den Spielern möglich, sich kreativ in das Spiel einzubringen. Ob Du also einige grafische Elemente kreierst oder einen ganzen Soundtrack zu dem Spiel schreibst, bleibt ganz Dir überlassen. Bei Interesse kann auf der Hit Record Homepage vorbeigeschaut werden.

Systemanforderungen für PC (Hardware Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUTBA
RAMUnbekannt
GrafikkarteTBA
FestplatteUnbekannt
 Empfohlene Systemanforderungen
CPUTBA
RAMUnbekannt
GrafikkarteTBA
FestplatteUnbekannt
Diese Seite verwendet Cookies (Informationen zum Datenschutz). Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Verstanden.