ABZU – Gameplay Review für PC und Konsole

Erscheinungstermin: 02. August 2016
ABZU Gameplay Screenshots

ABZU – Das Meer des Wissens

Zwei Macher von dem Spielehit Journey hatten sich aufgemacht, um eine neue Erfahrung zu entwickeln. Mit ABZU liefert der Entwickler Giant Squid eine neue Reise. Doch dieses Mal findet diese Geschichte unter der Meeresoberfläche statt und beeindruckt durch die Vielfalt, die uns im Wasser empfängt. Diese Unterwasserwelt ist offen gestaltet und lädt zum Erleben ein. Dabei soll das Spiel überhaupt keine realitätsgetreue Tauchsimulation sein. Auch wenn die Macher ihre eigenen Erlebnisse beim Tauchen hier mit einfließen lassen, geht es eher um die unbekannte Welt um uns herum.

Dabei entdecken wir immer wieder mysteriöse Zeichnungen, die uns zwar gedanklich in bestimmte Richtungen lenken, erklärt hier aber nicht wirklich etwas. Das bietet genügend Raum für Spekulationen. Denn in ABZU gibt es keinen Prolog, kein Tutorial oder eine Stimme aus dem Off, die uns etwas erzählt. Wir werden sozusagen in das kalte, wenn auch wunderschöne, Wasser geworfen. Zudem wirken gerade die Bereiche der Tiefsee bedrohlich, um das Leben unserer Protagonistin muss sich aber zu keinem Zeitpunkt gesorgt werden.

Ein Fest für alle Sinne

Wir starten als eine unbekannte Taucherin inmitten von Nichts. Um uns herum nur das Meer und dessen Wellen schwappen seicht gegen uns, während wir abtauchen. Was uns da unten erwartet, ist atemberaubend. Eine unglaubliche Vielfalt an Lebewesen wurde hier in das Spiel gekippt. Hunderte verschiedener Fische tummeln sich im Wasser und reagieren absolut glaubhaft auf uns und unsere Bewegungen. Sofort wird einem bewusst, wie vielfältig dieser Kosmos unterhalb der Meeresoberfläche ist.

ABZU kaufen
ABZU kaufen – günstig im Key-Preisvergleich ab 4,49 €

Hier reflektiert das Licht auf dem Meeresboden, wiegen sich riesige Algen im Strom der Wellen und überall scheint es etwas zu entdecken zu geben. Sofort durchströmt und ein Gefühl von Respekt und Ehrfurcht, für diese uns weitestgehend unbekannte Welt. Wir wissen mehr über die Oberfläche des Mondes, als über das Leben am Grund der Meere. Dabei schießen einem die Sorgen der Vereinten Nationen in den Kopf. Tote Meere in naher Zukunft. Das Erlebnis ABZU hat sich für mich jetzt schon gelohnt.

ABZU ist kein Spiel für Freunde der gediegenen Action. Es regt zum Nachdenken an, zum Erleben und zum Staunen. Es ist gedacht zum Abschalten von dem Stress der Welt. Die zu lösenden Rätsel sind recht einfach und sehr viel Spezielles zu entdecken gibt es auch nicht. Dennoch ist der Ausflug in diese fast unbekannte Welt überaus bereichernd und entspannend.

Details zum Videospiel
Release:02. August 2016
Entwickler:Giant Squid Studios
Herausgeber:505 Games
Plattformen:PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre:Action
Website:ABZU Website 

Minimale Systemanforderungen für PC

CPU3.0GHz CPU Dual Core
RAM4096 MB (4 GB)
GPUGeforce GTX 750 / Radeon R7 260X
HDD6144 MB (6 GB)

Empfohlene Systemanforderungen für PC

CPU2.4GHz CPU Quad Core
RAM8192 MB (8 GB)
GPUGeforce GTX 780 / Radeon R9 290X
HDD6144 MB (6 GB)