Guide zu Zanzil aus Zul'Gurub

Zanzil erwartet euch auf der Terasse des Teufels im Nordwesten Zul'Gurub. Er sieht dem dort ehemals ansässigen Jin'do der Hexxer zum Verwechseln ähnlich, bietet euch jedoch einen vollkommen anderen Kampf.

Hauptsächlich feuert Zanzil mit Schattenblitzen um sich, die unterbrochen oder reflektiert werden können. Jedoch ist jeder fünfte oder sechste Zauber, eine violettblaue Feuerwand, die auf einen zufälligen Spieler zurast. Ihr solltet dieser selbstverständlich ausweichen.

Dabei sollte der Tank Zanzil ungefähr in der Mitte des Plateaus halten, dort hält sich auch der Rest der Gruppe auf. Um dieses Zentrum herum findet ihr drei Kessel. Passend dazu nutzt Zanzil drei Fähigkeiten:

  • Zombies
    Einer der Zombiehaufen wird durch Zanzil wiederbelebt, die auf dem Plateau verteilt liegen. Problemlos können diese zehn Zombies nebenbei vernichtet werden, in dem der Aggro-Halter, den roten/brennenden Kessel (Osten) anklickt. Auf diese Weise entsteht um ihn herum mehrere Sekunden lang ein Inferno.
  • Berserker
    Zanzil erweckt einen der gewaltigen Berserker am Rand zum Leben. Dieser schlägt dermaßen stark zu, das er nicht getankt werden kann. Stattdessen solltet ihr ihn mit Hilfe des Frost-Buffs vom weißen Kessel (Süden) einfrieren und töten.
  • Toxisches Gas
    Wenn Zanzil das gesamte Plateau in einen grünen Nebel hüllt, solltet ihr sofort zum grünen Kessel eilen und euch mit einem Klick darauf, einen Buff holen, welcher den Schaden um 90% verringert.