Guide zu Asaad aus Der Vortexgipfel

Der furchteinflößende Elementar Asaad wurde von Al'Akir höchstpersönlich zum Wächter des Vortexgipfels ernannt. Nun da Siamat, Herrscher des Südwinds, von den Neferset Tol'vir eingesperrt wurde, erhofft sich Asaad, dass er in die Ränge des Konklave des Windes aufsteigen kann, wenn er seine Pflichten zur Zufriedenheit seines Herrn erfüllt.

Im Kampf gegen Asaad Kalif der Zephyre sollten alle Spieler ausreichend Abstand zu ihren Mitspielern halten, um von seiner Fähgikeit: "Kettenblizschlag" nicht zusätzlich getroffen zu werden. Diese Fähigkeit springt bekanntlich auf nahliegende Spieler um und verursacht hohen Naturschaden. Das wichtigste an diesem Kampf ist, dass sich alle Spieler nach erscheinen der Warnung bzw. des Emotes unverzüglich zusammen in das Dreieck aus Blitzen begeben und sich dort solange versammeln, bis der Sturm bzw. seine Fähigkeit vorüber ist. Steht ein Spieler außerhalb, wird er mit großer Wahrscheinlichkeit so hohen Schaden erleiden, dass er sofort stirbt.

In der heroischen Variante verteilt Asaad Kalif der Zephyre einen magischen Debuff, welcher durch seine Fähigkeit "Statische Aufladung" ausgelöst wird. Berührt ein Spieler die auf dem Boden befindlichen statischen Felder, erhält er den besagten Debuff und kann sich für 18 Sekunden nicht mehr bewegen. Sollte es dazu kommen, kann ein Mitspieler diese Debuff immernoch entfernen.