18.02.2016 - 10:12 Uhr
Tom Clancys The Division - Erweiterungen auf Xbox 30 Tage früher

Tom Clancys The Division: Erweiterungen auf Xbox 30 Tage früher

Geschrieben von , Spieleredakteur & freier Journalist, am 18. Februar 2016 um 10:12 Uhr.

Der unerbittliche Kampf der beiden Konsolenhersteller Microsoft und Sony um die besten Exklusiverscheinungen geht in die nächste Runde. Dass die erweiterbaren Inhalte für Tom Clancy's The Division für die Xbox früher erscheinen sollten, ist für die meisten schon lange kein Geheimnis mehr. Nun gibt es genauere Infos zur Exklusivität.

Newsgrafik zu Tom Clancys The Division
Quelle: Ubisoft

Xbox Hersteller Microsoft kündigte in einem Video an, dass die herunterladbaren Inhalte für The Division auf der eigenen Konsole 30 Tage früher erhältlich sein werden, als auf Sony's Playstation 4. Das bedeutet einen Monat lang exklusiven Zugang zu DLCs für Xbox One Spieler. Es wurde zwar ausdrücklich der frühe Zugang zu den Erweiterungen gegenüber der PS4 erwähnt, von der PC Version war aber nicht die Rede. Ob die PC Spieler also ebenfalls den Xbox Spielern den Vortritt lassen müssen, ist bisher nicht bestätigt worden.

Tom Clancy's The Division erscheint am 8. März 2016 für PC, PS4 und Xbox One. Weitere Informationen, Systemanforderungen, Screenshots oder Videos findest du auf unserer Tom Clancy's: The Division Übersichtsseite.

Du bist gefragt! Schreibe uns deine Meinung zum Artikel und unterhalte dich mit anderen Lesern.