Super Luckys Tale

Super Luckys Tale für PC und Xbox One

Genre: Action | Release: 07. November 2017

Über Super Luckys Tale

  • Super Luckys Tale Screenshot
  • Super Luckys Tale Screenshot
  • Super Luckys Tale Screenshot
  • Super Luckys Tale Screenshot

Bei Super Luckys Tale für den PC handelt es sich um ein Jump-n-Run-Spiel des Entwicklers Playful, welches am 7. November 2017 vom Publisher Microsoft veröffentlicht wurde. Nachdem der Vorgänger auch auf der Oculus-Rift spielbar war, handelt es sich bei Super Luckys Tale nun um ein Spiel mit noch einer größeren offenen und farbenfrohen Welt. In Super Luckys Tale bringt die Schwester von Lucky, dessen Rolle der Spieler übernimmt, ein Buch von ihren Abenteuerreisen nach Hause. Als die freche Katzenbande das Buch stiehlt, gelangt Lucky in einem Gerangel in das Buch. Da dieser sich nun in der Welt des Buches befindet, muss er versuchen, wieder aus dieser hinauszugelangen. Da das Buch durch den Raub der Katzen nun in die Hände des bösen Jinx geraten ist, welcher die Welt neu formen möchte, muss Lucky dieses nun wieder zurückbringen und aus den Händen von Jinx entfernen. Das Schicksal der Welt liegt dadurch in den Händen von Lucky.

Bei seiner Reise durch die unterschiedlichsten Areale der Welt, trifft Lucky immer wieder auf mystische Figuren, welche ihm entweder behilflich sein können oder eine Gefahr darstellen können, welcher des Spieler entgehen muss. Eine weitere Besonderheit stellt die Größe und die Vielfalt der Welt dar. Auf seinem Weg durch die Welt trifft Lucky zum Beispiel auf kleine Dörfer mit besonderen Kreaturen wie Würmern. Es gibt stets Aufgaben und kleine Missionen zu erledigen. Beispielsweise gibt es auf dem Karneval kleine Missionen und weiteren Attraktionen wie Hindernisparcours, die Lucky lösen muss. Immer wieder treten die sogenannten "Jinx-Level" auf, bei welchen der Spieler besonders gefährliche Missionen lösen muss, bei welchen es um Leben und Tod geht.

Das Besondere an Lucky ist, dass dieser ein Fuchs ist und sich auch so bewegt und verhält. Dadurch kann der Spieler mit Lucky schnell und flink spielen und somit einigen Gefahren entgehen. Während des Spiels sammelt der Spieler immer mehr Erfahrung. Dadurch können die Fähigkeiten von Lucky aufgebessert werden, um ein leichteres Gelingen von Missionen zu garantieren. Letztlich ist Super Luckys Tale für jedes Alter geeignet, da sich dabei der Skill-Level individuell festlegen lässt und an jeder Ecke knifflige Aufgaben warten.

Systemanforderungen für PC (Hardware Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUIntel Core i5 3550 3.3 GHz oder AMD FX-6300
RAM8192 MB (8 GB)
GrafikkarteAMD Radeon R7 370 oder NVIDIA GeForce GTX 660/570
Festplatte9216 MB (9 GB)
 Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel Core i5 4570 3.2 GHz oder AMD FX - 8350
RAM16384 MB (16 GB)
GrafikkarteAMD Radeon R9 290X oder NVIDIA GeForce GTX 780
Festplatte9216 MB (9 GB)