Stellaris
Genre: Strategie | Aktualisiert: 21.01.2019

Stellaris Key ab 8,12 € günstig kaufen - Preisvergleich

Im Spiele-Preisvergleich zu Stellaris findest du für Januar 2019 nachfolgend die besten und gleichzeitig günstigsten Angebote aus den Kategorien PC. Von MMOGA bis hin zu Steam oder Amazon stehen dir in der Regel viele bekannte Online-Shops zur Verfügung. Die Lieferzeit der Keys beträgt wenige Minuten. Key-Vorbestellungen werden meist schon vor Release verschickt, weitere Informationen findest du in der entsprechenden Produktübersicht des Anbieters.

Stellaris - greife nach den Sternen

Mit dem im Sience-Fiction-Genre beheimateten Globalstrategiespiel brachte Paradox Interactive im Mai 2016 Stellaris auf den Markt. Produziert wurde das Echtzeit-Strategiespiel auf der Clausewitz Engine von den Paradox Development Studios aus Schweden. So wurde Stellaris für Microsoft Windows und Linux veröffentlicht und gibt dem Spieler die Aufgabe an die Hand, den Weltraum zu erforschen. Dabei kann er selbst eine eigene Spezies entwerfen und nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten. Eine vorgegebene Geschichte gibt es hingegen nicht. Gespielt wird Stellaris im Einzelspieler- sowie im Mehrspieler-Modus und bietet dabei ein tief verzweigtes strategisches Gameplay.

Deine Entscheidungen, dein Spiel

In Stellaris bieten die Macher dem Spieler ein fortschrittliches Strategiespiel, das einen beeindruckenden und abwechslungsreichen Weltraum zum Erkunden bietet. Dieser ist dynamisch und verändert sich ständig. Neue Rassen werden entdeckt, Imperien gegründet und Allianzen geschlossen. Alleine ist man dabei nie und so kommt das fortgeschrittene Diplomatie-System absolut zum Tragen. Langeweile oder gar Eintönigkeit kommt zu keiner Zeit auf. Denn dank einstellbarem Zufallsgenerator gibt es unendlich viele Alien-Rassen und Variationen. Grafisch wird Stellaris auf der Clausewitz Engine gewohnt fesselnd und eindrucksvoll inszeniert. Mit dem Raumschiff-Designer können eigene Schiffe basierend auf den verschiedenen Technologien konzipiert werden. Somit liefert Stellaris ein Universum voller Abwechslung und Vielfalt.

Systemanforderungen für Stellaris (PC Voraussetzungen)

 Minimale Systemanforderungen
CPUIntel iCore i3-530 oder AMD FX-6350
RAM4096 MB (4 GB)
GrafikkarteNvidia GeForce GTX 460 oder AMD ATI Radeon HD 5870, oder AMD Radeon RX Vega 11 oder Intel HD Graphics 4600
Festplatte10240 MB (10 GB)
 Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel iCore i5-3570K oder AMD
RAM4096 MB (4 GB)
GrafikkarteNvidia GeForce GTX 560 Ti (1GB VRAM)
Festplatte10240 MB (10 GB)

Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die hier angegebenen Preise seit der letzten Aktualisierung gestiegen oder gesunken sein können. Aus technischen Gründen ist eine Echtzeit-Aktualisierung nicht möglich und der veröffentlichte Preis kann sich zwischenzeitlich geändert haben. Maßgeblich ist somit der Verkaufspreis, der zum Zeitpunkt des Kaufs im Onlineshop des gewählten Anbieters (Händler) angegeben ist.

Diese Seite verwendet Cookies (Informationen zum Datenschutz). Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Verstanden.