Bayonetta: Entwickler arbeiten an eigener Spiele-Marke

Autor: Kevin Wellinger, Spieleredakteur
23. Mai 2017 um 12:33 Uhr.

Die Entwickler von Bayonetta, Nier Automata und Metal Gear Rising Revengeance haben im Rahmen einer Präsentation auf der BitSummit-Konferenz in Kyoto bekanntgegeben, dass sich das Studio einen lang ersehnten Traum erfülle und an einer komplett eigenständigen Marke für ein Spiel arbeiten würde. Dies gab der Studio-Producer Atsushi Inaba bekannt, allerdings gibt es noch keine weiteren Details.